The Science INSIDE Webinar Series:
_______

Finding solutions with porous polymers

Slider

Lösungen für die Kondensation und das Beschlagen von Autoscheinwerfern

Aufgezeichnet: April 07, 2021, 11:00 am ET / 5:00pm CET

Die Fahrzeugbeleuchtung hat spezielle Anforderungen an die Be- und Entlüftung, die auf dem Gesamtdesign des Fahrzeugs und der Platzierung der Beleuchtung basieren. Das richtige Design der Be- und Entlüftung ist für die Kfz-Beleuchtung von entscheidender Bedeutung und sorgt für die ordnungsgemäße Funktionalität und das Aussehen im Alltag. Nicht alle Fahrzeugbeleuchtungen können gleich behandelt werden, da sie unterschiedliche Be- und Entlüftungslösungen erfordern können. In diesem Webinar erfahren Sie, wie PTFE, TEM (Track-etched Membranes) und faserbasierte Membranen die Kfz-Beleuchtung schützen und verbessern. Unsere Technologieexperten erläutern in einer Präsentation und Diskussion, wie jedes Be- und Entlüftungsmaterial dafür sorgt, dass Ihre Beleuchtung optimal funktioniert.

Registrieren Sie sich, um das On-Demand Webinar mit Q&A anzusehen:

Bitte beachten Sie, dass das Webinar in englischer Sprache aufgenommen wurde.

Dieses Webinar ist für Wettbewerber von Porex nicht verfügbar.


Biografie des Gastgebers: Stefan Sproll, Ph.D., Head of Development, Oxyphen

Stefan Sproll kam 2010 als Leiter der Membranproduktion und -entwicklung zu Oxyphen und wechselte 2011 in die Rolle des Entwicklungsleiters. Herr Sproll promovierte in Chemie an der Ludwig-Maximilians-Universität München, wo sein Schwerpunkt auf dem Gebiet der stickstoffreichen, energiereichen Polymere lag. Herr Sproll hat außerdem einen Bachelor of Science in Chemie und Biochemie und einen Master of Science in Chemie von der Ludwig-Maximilians-Universität München.

Biografie des Gastgebers: Gerry DiBattista, Global VP of Marketing, Porex PTFE

Gerry ist der Global Vice President of Marketing, Porex PTFE. Porex, ein Geschäftsbereich der Filtration Group, ist ein Hersteller poröser Materialien mit Hauptsitz in Atlanta, GA, mit Produktentwicklungs- und Produktionsstätten in den USA, Deutschland, Schottland, Malaysia und China. Gerry verfügt über mehr als 30 Jahre Erfahrung in den Bereichen Herstellung, F&E, Betrieb, Produktmanagement, Marketing, Geschäftsentwicklung, Verkauf und Geschäftsführung für eine Vielzahl von Industriesegmenten. Als Experte auf dem Gebiet der Material- und Werkstoffkunde leitet Gerry ein globales Team, das in enger Zusammenarbeit mit Kunden und Industrieverbänden ein robustes und nachhaltiges Produktportfolio auf der Basis von PTFE entwickelt. Gerry hat einen MBA von der Katz Graduate School of Business und einen Bachelor-Abschluss in Chemieingenieurwesen und Chemie von der Universität Pittsburgh.