The Science INSIDE Webinar Series:
_______

Finding solutions with porous polymers

Slider

Verbesserungen bei der Sterilisation von chirurgischen und medizinischen Geräten

Aufgezeichnet: Feb. 10, 2021, 11:00 am ET

In diesem Webinar können Ingenieure, die an Sterilisationsgeräten arbeiten, lernen, wie die Materialien, die zur Entlüftung und zum Filtern innerhalb des Sterilisationsbehälters verwendet werden, einen entscheidenden Einfluss auf die Leistung und Zuverlässigkeit des Behälters haben. Einwegfilter, die in vielen Sterilisationscontainern zu finden sind, können leicht beschädigt oder falsch eingesetzt werden, was die Sterilität der Geräte gefährdet und das Infektionsrisiko erhöht. Lernen Sie innovative und wiederverwendbare medizinische Materialien kennen, die in Sterilisationscontainern eingesetzt werden können, und erfahren Sie, wie sie diese erhöhte Leistung erreichen.

Was Sie in diesem Webinar lernen werden:

  • Verstehen Sie die Wissenschaft hinter der Be- und Entlüftung & Filtration, die in einem Sterilisationscontainer stattfindet
  • Erfahren Sie, wie herkömmliche Einwegmaterialien die Leistung des Containers untergraben
  • Lernen Sie umweltfreundliche und effiziente Materialien kennen, die diese herkömmlichen Materialien ersetzen können, und wie sie funktionieren

Registrieren Sie sich, um das On-Demand-Webinar mit Q&A anzusehen:

Bitte beachten Sie, dass das Webinar in englischer Sprache aufgenommen wurde.

Dieses Webinar ist nicht für Wettbewerber von Porex verfügbar.


Biografie des Gastgebers: Gerry DiBattista, Global VP of Marketing, Porex PTFE

Gerry ist der Global Vice President of Marketing, Porex PTFE. Porex, ein Geschäftsbereich der Filtration Group, ist ein Hersteller poröser Materialien mit Hauptsitz in Atlanta, GA, mit Produktentwicklungs- und Produktionsstätten in den USA, Deutschland, Schottland, Malaysia und China. Gerry verfügt über mehr als 30 Jahre Erfahrung in den Bereichen Herstellung, F&E, Betrieb, Produktmanagement, Marketing, Geschäftsentwicklung, Verkauf und Geschäftsführung für eine Vielzahl von Industriesegmenten. Als Experte auf dem Gebiet der Material- und Werkstoffkunde leitet Gerry ein globales Team, das in enger Zusammenarbeit mit Kunden und Industrieverbänden ein robustes und nachhaltiges Produktportfolio auf der Basis von PTFE entwickelt. Gerry hat einen MBA von der Katz Graduate School of Business und einen Bachelor-Abschluss in Chemieingenieurwesen und Chemie von der Universität Pittsburgh.