Verpackung

Porex verwendet fortschrittliche Verarbeitungstechniken und entwickelt damit eine Vielzahl an Möglichkeiten um Behälter entsprechend genauer Spezifikationen zu entlüfteten. Viele POREX® entlüftete Gehäuse enthalten poröse Polytetrafluoroethylen (PTFE)-Membran, die von Natur aus hydrophob ist. Die poröse PTFE Matrix erlaubt konstante kontrollierte Belüftungsraten und wässrige Lösungen werden zurückgehalten.

Mit unserer globalen, konstanten Reproduzierbarkeit im Herstellungsprozess und fortschrittlichen Materialwissenschaftserfahrungen erfüllen Genuine Porex™ Produkte die Leistungsstandards der Industrie, an die Mitbewerber nicht herankommen.

Zusätzlich zu PTFE bietet Porex eine Reihe von porösen Materialien, die in Verpackungsprodukten verwendet werden können. Wenn Sie nicht exakt das Material oder die Anwendung sehen, die Sie suchen, wenden Sie sich bitte an uns, um zu besprechen, wie wir eine maßgeschneiderte Komponente entwickeln können, die Ihre spezifischen Produktanforderungen erfüllt.

Deckel-/Verschlussentlüfter

Leckagen, das Entweichen von Gasen und die Verunreinigung des Verpackungsinhalts sind die Hauptsorgen für...

Weitere Informationen ›

Glasampullen-Applikatoren und -filter

Für Verpackungssysteme, bei denen aufbrechbare Glasampullen verwendet werden, bieten POREX®...

Weitere Informationen ›

Medienrückhaltebelüftungen

POREX® Medienrückhaltebelüftungen werden bei der Produktion von Trockenmittel- und...

Weitere Informationen ›

Entlüftungen für Sterilisationsverpackungen

POREX® Sterilisationsentlüftungen dienen einem doppelten Zweck: als Entlüftung erlauben sie den...

Weitere Informationen ›