The Science INSIDE Webinar-Reihe
_______

Lösungen mit porösen Polymeren finden

Slider

Mit porösen Polymeren Gassensoren sicherer und effektiver machen

Aufgezeichnet: September 23, 2020, 11:00 am (EST)

Das Publikum:

Ingenieure und Produktmanager von elektrochemischen Gassensoren, die derzeit Komponenten entweder mit Glaswolle oder Bleiacetat verwenden.

Was Sie lernen werden:

In diesem Webinar wird die Rolle der verschiedenen Sensorkomponenten im Gassensor – einschließlich des Elektrolytreservoirs und der Gasabsorptionsfilter – erklärt und wie sie die Gesamtleistung des Sensors beeinflussen. Sie erfahren, warum Unternehmen von diesen Materialien Abstand nehmen und wie sowohl Ihre Montagearbeiter als auch der Sensor von der Entfernung dieser schädlichen Materialien profitieren können. Neben dem Verständnis der sicherheitstechnischen Auswirkungen der Verwendung dieser schädlichen Materialien in Ihren Sensoren wird in diesem Webinar auch veranschaulicht, wie diese Materialien die Fertigungseffizienz und Zuverlässigkeit des Sensors beeinträchtigen können.

Erfahren Sie, was poröse Polymere sind, wie sie hergestellt werden und welche Rolle sie in funktionalen Sensorkomponenten spielen können – und wie sie verwendet werden können, um diese schädlichen Materialien zu ersetzen und die Leistung des Sensors zu erhöhen.

Bitte beachten Sie, dass das Webinar in englischer Sprache aufgenommen wurde.

Dieses Webinar ist nicht verfügbar für Wettbewerber von Porex.

Registrieren Sie sich, um das On-Demand-Webinar mit Q&A anzusehen:


Will Raybon is the Strategic Marketing Manager for New Electronics Products, Porex

Biographie des Gastgebers: Will Raybon, Strategic Marketing Manager for New Electronics Products, Porex

Will Raybon ist Strategic Marketing Manager for New Electronics Products bei Porex. Er ist seit 2019 für POREX tätig. Mit einer Reihe kommerzieller Erfahrungen, die globale Märkte in einer Vielzahl von Branchen im Fertigungssektor abdecken, hat Herr Raybon auch neue Produkte für Start-ups und Großunternehmen entwickelt. Herr Raybon hat einen Bachelor-Abschluss in Management vom Georgia Institute of Technology.